Ein Baumhaus in Langerfeld

Banner Baumhaus der CVJM Heckinghausen und Langerfeld


Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Andreas Mucke entsteht vom 05.09.2017 bis 11.09.2017 auf unserem Grundstück ein wahrhaft riesiges Baumhaus.

Unsere Geschwister im Glauben und in Taten vom CVJM Heckinghausen bauen dieses rund 40 m² große Baumhaus als integratives Flüchtlingsprojekt. Unter der Anleitung von erfahrenen Erlebnispädagogen erschaffen junge Menschen mit Fluchthistorie gemeinsam mit jungen Heckinghäusern dieses Projekt ohne jeden Nagel, ganz allein durch Seile und mit Körperkraft.

Ziel dieser Aktion ist es, nahezu baumlos aufgewachsenen jungen Menschen die Faszination und Nützlichkeit unseres Waldes zu zeigen und dabei handwerkliches Geschick zu vermitteln. Dabei werden die Sprachkenntnisse verbessert und vielleicht die Weichen für eine handwerkliche Berufswahl gestellt und gefestigt.

Begleitet wird das Ganze vom Medienprojekt Wuppertal, das später einen fertigen Film in einem Wuppertaler Kino zeigen wird. Das Baumhaus wird ab 12.09.2017 wieder abgebaut und die bis zu 10 Meter langen und bis zu 600 kg schweren Baumstämme für ein (hoffentlich) nächstes Baumhaus im Jahr 2018 aufbewahrt.

Wir werden an dieser Stelle mehr darüber berichten.

Kategorie: Veranstaltungen | Von: Administrator

Kommentare

Bisher keine Kommentare

Kommentar schreiben

Dieser Beitrag ist für (weitere) Kommentare gesperrt. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.