Wann ist mal wieder richtig offen?

Der Vorstand wird in seiner Sitzung am 08.06.2021 darüber beraten, unter welchen Voraussetzungen wir das Vereinshaus für welche Gruppen und Veranstaltungen wieder öffnen können und dürfen.

Wir müssen dazu die dann aktuellen Schutzverordnungen betrachten und einen Plan zur Wiederöffnung erstellen. Aktuell mit Stand von Ende Mai sind nach wie vor nur Aktivitäten im Freien möglich.

Es ist dem Vorstand absolut bewusst, dass alle Mitglieder und Mieter gern wieder zum normalen Gruppen- und Übungsbetrieb übergehen würden. Dazu bedarf es jedoch nach wie vor und auf lange Sicht hin neue Konzepte und Regeln zur Nutzung. Auch die Konzerte und Märkte im Haus brauchen voraussichtlich ganz neue Abläufe und Aufstellungen, sowohl auf der Bühne als auch im Zuschauerraum.

Abgesehen davon ist inzwischen auf längere Zeit damit zu rechnen, dass die 3G-Regel (Zutritt nur für Getestete, Geimpfte und Genesende) uns noch weitere Zeit begleiten wird. Aber auch hierzu wird sich der Vorstand beraten und dabei insbesondere den Aspekt einer möglichen Zutrittskontrolle betrachten.

Eines ist jedoch gewiss: Wir wollen wieder und weiter (attr)aktiv sein!