Neujahrskonzert 2020

Wir laden herzlichst zum Besuch unseres traditionellen Neujahrskonzerts am Sonntag, dem 12.01.2020 ein. Schöne Musik, schöne Menschen vor und auf der Bühne und ein gut beheizter Saal erwarten Sie bei jedem Wetter. Sollte es heftig geschneit haben oder glatt sein, so können wir Sie beruhigen. Die städtischen Räumdienste sind auch bei uns auf den Langerfelder Höhen schon am frühen Morgen unterwegs.

Einlass ist ab 10.00 Uhr und Beginn des Konzerts um 11.00 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf ohne Aufpreis für 9,00 € bei den bekannten Musikern, dem Bürgerverein Langerfeld, bei Raumausstattung Finkenrath und natürlich auch an der Tageskasse ab 10.00 Uhr. Sie haben freie Platzwahl und der Kaffee ist schon fertig, wenn Sie zu uns kommen. Die Erlöse fließen zu 100 Prozent in die gemeinnützige Stadtteilarbeit des CVJM Langerfeld.

Bitte beachten Sie, dass wir am Vereinshaus keine Parkplätze zur Verfügung stellen. Für Taxen und Fahrgemeinschaften ist die Zufahrt zum Haus frei und Sie können problemlos wenden. Auch für schwerbehinderte Menschen ist es aufgrund der bekannten Parkplatzsituation kaum möglich, ein Fahrzeug abzustellen. Wir raten dringend dazu, sich fahren zu lassen!

Neujahrskonzert am 13.01.2019

Wir laden Sie ein, unser traditionelles Neujahrskonzert am 13.01.2019 zu genießen.

Unsere Musiker bieten Ihnen wie jedes Jahr einen bunten Reigen an bekannten Melodien, gern auch zum Mitsingen. Karten gibt es zum Preis von 9,00 € pro Stück bei Raumausstattung Finkenrath, dem Bürgerverein Langerfeld, (soweit Sie Ihnen bekannt sind) bei den Mitgliedern des Posaunenchors und an der “Abend”kasse.

Neujahrskonzert des CVJM Langerfeld am 13.01.2019

Hier die Daten zum Kopieren und Weitergeben:

Neujahrskonzert des CVJM Langerfeld
CVJM Wuppertal-Langerfeld e.V.
Großer Saal
Am Hedtberg 12, 42389 Wuppertal

Beginn 11.00 Uhr, Einlass 10.00 Uhr
Eintritt 9,00 € zugunsten der gemeinnützigen Arbeit des CVJM Langerfeld
Freie Platzwahl, keine Reservierungen

Sie unterstützen mit Ihrem Besuch zu einhundert Prozent die soziale Stadtteilarbeit unseres Vereins. Bitte beachten Sie, dass wir keine Parkplätze zur Verfügung stellen. Bitte nutzen Sie die Gelegenheit zu einem kleinen Spaziergang oder lassen Sie sich bis direkt vor unser Haus fahren. Für Taxen und Zubringerfahrzeuge ist ein Platz zum Ein- und Aussteigen eingerichtet. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es leider auch kein ausreichendes Kontingent an Parkplätzen für Schwerbehinderte mit amtlichem Parkausweis gibt. Wir raten ausdrücklich dazu, sich fahren zu lassen.

wpChatIcon