Uptown Classics – Das Wuppertaler Sinfonieorchester

Wir haben die außerordentliche Ehre, erneut das Wuppertaler Sinfonieorchester in einer “kleinen” Besetzung und mit seinem Format “Uptown Classics” bei uns begrüßen zu dürfen.

Sie erleben eine rauschendes Fest der klassischen Musik gespielt von einem herausragenden Ensemble und das Ganze im ältesten Konzertsaal Langerfelds und dem größten Saal in Wuppertals Osten.

Freitag, 04.09.2020, Beginn 19.30 Uhr
CVJM Wuppertal-Langerfeld e.V.
Großer Saal
Am Hedtberg 12
42389 Wuppertal

Bitte kaufen Sie vorab Ihre Karten ab 13.08.2020 HIER online oder rufen Sie die Hotline unter der Rufnummer 0202-5637666. Derzeit gilt die Maskenpflicht und eine Registrierung Ihre persönlichen Daten, wenn der Mindestabstand am Sitzplatz nicht eingehalten werden kann. Wir werden jedoch ausreichend Sitzplätze mit Abstand zur Verfügung stellen.

Freuen Sie sich auf
JOHANN ADOLPH HASSE
Ouvertüre zu ›L’olimpiade‹

WILLIAM BOYCE
Sinfonie B-Dur op. 2, Nr. 1 ›New Year Ode‹

ANTONIO VIVALDI
Konzert für zwei Celli g-Moll RV 531

JOHANN GOTTLIEB GRAUN
Suite a-Moll

WOLFGANG AMADEUS MOZART
Serenade D-Dur KV 239 ›Serenata notturna‹

Termin sichern: Wuppertaler Sinfonieorchester

Heute haben wir es erfahren:
Wir freuen uns sehr darüber, dass wir am ersten Wochenende im September 2020 das Wuppertaler Sinfonieorchester mit seinem Programm “Uptown Classics” bei uns begrüßen dürfen.

Der grandiose Erfolg vor etwas mehr als 100 Zuhörern und dahin Schmelzenden im vergangenen Jahr soll dieses Mal vor erheblich größerem Publikum stattfinden. Ganz Langerfeld ist aufgefordert, dieses unglaubliche Erleben klassischer Musik “unplugged” im größten Saal aus Wuppertals Osten zu genießen.

Das Orchester wurde damals gefeiert wie Rockstars auf einem großen Festival.

Der genaue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben. Bitte halten Sie sich bereit und aktivieren Sie schon jetzt Nachbarn, Freunde und Bekannte.

59. Langerfelder Trödelmarkt

Alle nötigen Informationen für zukünftige Trödler finden Sie HIER. Die letzten Tische reservieren Sie gern in unserer Reservierungsplattform HIER.

Bitte beachten Sie als Trödler die folgenden Bedingungen für die Teilnahme.

– Es dürfen nur private Trödler ihre gebrauchten Waren anbieten. Gewerbetreibende und “Profis” sind nicht zugelassen.

– Der Aufbau beginnt pünktlich am 01.03.2020 um 08.00 Uhr gemäß der Reihenfolge der Wartenden. Nach 09.00 Uhr werden verspätete Trödler abgewiesen.

– Das Publikum wird erst um 09.00 Uhr zugelassen. Erfahrungsgemäß mogeln sich jedoch professionelle Schnäppchenjäger schon mit den aufbauenden Trödlern in die Räume. Bitte achten Sie auf Ihre Waren und verbieten Sie den Jägern das Durchwühlen Ihrer und fremder Sachen. Der Marktmeister und unsere Ordnungskräfte helfen gern bei Auffälligkeiten.

– Der Abbau und Abtransport Ihrer restlichen Waren ist erst ab 15.00 Uhr erlaubt. Vorher darf der Tisch nicht geräumt sein.

– Ihr Fahrzeug muss aus Gründen der Sicherheit für die Veranstaltung und zur Herstellung der Feuerwehrbewegungsfläche sofort nach dem Entladen aus der Straße Am Hedtberg entfernt werden.

Alles Weitere finden Sie in den verlinkten Informationen.

Wichtig!
Es gibt leider immer wieder Hinweise, dass “im Internet gestanden hat”, der Trödelmarkt würde zu anderen Zeiten oder an anderen Tagen stattfinden. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass nur unsere Homepage die einzig verlässlichen Daten bietet. Für alle anderen Veröffentlichungen “irgendwo im Internet” übernehmen wir keine Gewähr.


Neujahrskonzert 2020

Wir laden herzlichst zum Besuch unseres traditionellen Neujahrskonzerts am Sonntag, dem 12.01.2020 ein. Schöne Musik, schöne Menschen vor und auf der Bühne und ein gut beheizter Saal erwarten Sie bei jedem Wetter. Sollte es heftig geschneit haben oder glatt sein, so können wir Sie beruhigen. Die städtischen Räumdienste sind auch bei uns auf den Langerfelder Höhen schon am frühen Morgen unterwegs.

Einlass ist ab 10.00 Uhr und Beginn des Konzerts um 11.00 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf ohne Aufpreis für 9,00 € bei den bekannten Musikern, dem Bürgerverein Langerfeld, bei Raumausstattung Finkenrath und natürlich auch an der Tageskasse ab 10.00 Uhr. Sie haben freie Platzwahl und der Kaffee ist schon fertig, wenn Sie zu uns kommen. Die Erlöse fließen zu 100 Prozent in die gemeinnützige Stadtteilarbeit des CVJM Langerfeld.

Bitte beachten Sie, dass wir am Vereinshaus keine Parkplätze zur Verfügung stellen. Für Taxen und Fahrgemeinschaften ist die Zufahrt zum Haus frei und Sie können problemlos wenden. Auch für schwerbehinderte Menschen ist es aufgrund der bekannten Parkplatzsituation kaum möglich, ein Fahrzeug abzustellen. Wir raten dringend dazu, sich fahren zu lassen!

Zeitenwechsel 2019 – Die Zweite

null

Wir laden herzlichst dazu ein, die Uhrzeitumstellung mit uns (zugegen, etwas später) zu feiern. Mit Big Band-Jazz und Dixie beenden wir die Konzertsaison 2019 noch einmal bei freiem Eintritt.

Beginn ist am 09.11.2019 um 19.00 Uhr.

Wir bitten um Beachtung, dass am Haus keine Parkplätze zur Verfügung stehen und wir empfehlen, den kleinen Spaziergang zu uns für eine fröhliche Einstimmung in die gute Laune zu nutzen.

Konzert des Katholischen Männergesangverein Langerfeld

Wir freuen uns auf das Frühlingskonzert des Katholischen Männergesangvereins Langerfeld am 19.05.2019 um 16.00 Uhr in unserem großen Saal. Sobald wir ein Plakat haben, hängt dieses natürlich an dieser Stelle und in unserem Schaukasten vor unserem Vereinshaus aus.

Neujahrskonzert am 13.01.2019

Wir laden Sie ein, unser traditionelles Neujahrskonzert am 13.01.2019 zu genießen.

Unsere Musiker bieten Ihnen wie jedes Jahr einen bunten Reigen an bekannten Melodien, gern auch zum Mitsingen. Karten gibt es zum Preis von 9,00 € pro Stück bei Raumausstattung Finkenrath, dem Bürgerverein Langerfeld, (soweit Sie Ihnen bekannt sind) bei den Mitgliedern des Posaunenchors und an der “Abend”kasse.

Neujahrskonzert des CVJM Langerfeld am 13.01.2019

Hier die Daten zum Kopieren und Weitergeben:

Neujahrskonzert des CVJM Langerfeld
CVJM Wuppertal-Langerfeld e.V.
Großer Saal
Am Hedtberg 12, 42389 Wuppertal

Beginn 11.00 Uhr, Einlass 10.00 Uhr
Eintritt 9,00 € zugunsten der gemeinnützigen Arbeit des CVJM Langerfeld
Freie Platzwahl, keine Reservierungen

Sie unterstützen mit Ihrem Besuch zu einhundert Prozent die soziale Stadtteilarbeit unseres Vereins. Bitte beachten Sie, dass wir keine Parkplätze zur Verfügung stellen. Bitte nutzen Sie die Gelegenheit zu einem kleinen Spaziergang oder lassen Sie sich bis direkt vor unser Haus fahren. Für Taxen und Zubringerfahrzeuge ist ein Platz zum Ein- und Aussteigen eingerichtet. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es leider auch kein ausreichendes Kontingent an Parkplätzen für Schwerbehinderte mit amtlichem Parkausweis gibt. Wir raten ausdrücklich dazu, sich fahren zu lassen.

LangLese bei uns

Das Langerfelder Lesefestival “LangLese” ist bei uns nicht nur zur Eröffnung zu Gast.

Es lesen in der Reihenfolge des Auftretens:

11.11.2018, Beginn 17.00 Uhr
Regina Schleheck aus ihren prämierten Krimis

13.11.2018, Beginn 18.00 Uhr
Carsten Koch aus seinen berüchtigten Kurzgeschichten

25.11.2018, Beginn 15.00 Uhr (mit Kaffee und selbst gebackenem Kuchen)
Peter Scholz liest aus seinen Geschichten und Erzählungen

04.12.2018, Beginn 19.30 Uhr
Hamlet rot/weiß, ein Klassiker im zu höchst vergnüglichen Ruhrpottgewand

06.12.2018, Beginn 19.30 Uhr
Schreibwerkstatt Beckhausen mit jungen Literaten der Extraklasse

08.12.2018, Beginn 10.00 Uhr
Langerfelder Buchmesse

08.12.2018, Beginn 18.00 Uhr
Langerfelder Fenster zum Advent mit Punsch, Posaunenchor und einer besonderen Weihnachtsgeschichte

09.12.2018, Beginn 10.00 Uhr
Langerfelder Buchmesse

09.12.2018, Beginn 15.00 Uhr
Abschlussrede der LangLese von Oberbürgermeister Andreas Mucke

09.12.2018, Beginn im Anschluss
Konzert mit der außergewöhnlichen und bezaubernden Anna Luca

Zeitenwechsel 2018 die Zweite – Eröffnung LangLese 2018

Dieses Jahr feiern wir den Wechsel von der Sommerzeit auf die Winterzeit mit einem ganz besonderen und doppelten Paukenschlag.

Zeitenwechsel 2018 mit der Hedtberg Brass
LANGerfelder LESEfestival 2018


Klick auf das Plakat zum Besuch der Homepage von LangLese

Unser traditionelles Swing-, Dixie., Latin & Popkonzert mit unserer Hedtberg Brass verbinden wir in diesem Jahr mit der Eröffnungsfeier des 1. Langerfelder Lesefestivals. Hören Sie durch die Vorsitzende des Bürgervereins, Frau Margret Hahn, Herrn MdL Andreas Bialas und unseren 2. Vorsitzenden Carsten Koch, welche spannenden und herausragenden Vorträge, Lesungen, Schauspiele, Konzerte und Diskussionen mit Musikern und Autoren erwarten. Kleine Beispiele als Kostproben werden Sie verzaubern und neugierig machen. Das Programmheft liegt in Langerfeld aus und Sie können es sich gern auch HIER herunterladen.

Lauschen und swingen Sie dann durch einen Abend voller glücklich machender Musikstücke und lassen Sie es sich bei unserem gewohnten Angebot für Leib und Seele gut ergehen. Wir wollen Ihnen in jeder Hinsicht Appetit machen!

Bringen Sie gern Nachbarn und Freunde mit und machen Sie es sich an unseren Tischen gemütlich. Natürlich dürfen Sie auch mit allen Akteuren ihre Gedanken austauschen. Bei uns gibt es an diesem Abend wie immer Geschichten und Musik “zum Anfassen”. Der Eintritt ist natürlich frei.

Hier alle Daten zur Veranstaltung:

Zeitenwechsel & Eröffnung LangLese 2018
Samstag, 10.11.2018 – Beginn 19.00 Uhr
CVJM Wuppertal-Langerfeld e.V.
Großer Saal
Am Hedtberg 12
42389 Wuppertal-Langerfeld

Bitte beachten Sie, dass am Haus keine Parkplätze zur Verfügung stehen. Nutzen Sie die Gelegenheit für einen kleinen Spaziergang aus der näheren Umgebung oder lassen Sie sich bringen. Zubringerfahrzeuge können zum Ein- und Aussteigenlassen direkt vor dem Haus halten.